Dies ist eine Frage, die ich oft gestellt habe (this source), aber ich höre auch Menschen aus derselben Religion, die Dinge sagen wie “Ich muss nicht beten, um in den Himmel zu kommen, weil ich bereits dort bin” und “Diese Energiequelle tut es nicht”. t existieren in diesem Universum. ” Schauen wir uns also genauer an, wie die Dinge wirklich funktionieren.

Das Gebet ist nicht nur ein Gedanke, es ist eine Handlung. Es kann viele Formen annehmen, und alle sind wichtig. Tatsächlich ist das mächtigste Gebet, das Sie tun können, nur ein einfacher Gedanke. Und da Gedanken vom Bewusstsein gemacht werden, ist Ihr Bewusstsein für jede Handlung verantwortlich, die Sie unternehmen. Es ist der Ort, an dem Ihre Intuition oder höhere Argumentation einsetzt und Ihnen die Idee der Idee gibt.

Um Ihrem Bewusstsein eine Pause zu geben, versuchen Sie am besten, Situationen zu vermeiden, in denen Sie nicht bewusst fokussiert sind. Das Problem ist, dass es da draußen alle Arten von mentalen Ablenkungen gibt und wenn Sie sie Ihr Bewusstsein überholen lassen, werden Sie nie in der Lage sein, loszulegen.

Der beste Weg, um diese Ablenkung zu bekämpfen, besteht darin, Ihre Gedanken jeweils nur auf eine Sache zu konzentrieren. Wenn Sie zum Beispiel über Gebete nachdenken, werden Sie nur darüber nachdenken, während Sie darüber nachdenken. Sobald diese Gedanken in Ihrem Kopf klar sind, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Wenn Sie über Gebete nachdenken, werden Sie von Ihrem Bewusstsein geleitet, und das ist gut so. Aber wenn es darum geht, die Antwort zu finden, wird Ihr Bewusstsein Sie nur dahin führen, wohin Sie nicht wollen. Wenn Sie also versuchen, über dieselbe Idee nachzudenken, bringt Sie Ihr Unterbewusstsein zu diesem Gedanken zurück.

Wenn Sie versuchen, die Quelle Ihrer Energie oder Ihres Glaubens zu finden, müssen Sie Ihre Gedanken auf die Quelle Ihres Glaubens konzentrieren und nicht auf Ihr Bewusstsein. Du suchst nach der Energie oder dem Glauben in dir selbst, die deine Realität erschaffen, anstatt nach dem Glauben, der in einer separaten Quelle existiert.

Sobald Sie dies tun, können Sie jetzt das Unterbewusstsein erschließen. Dies ist eine mächtige Energiequelle, weil hier Ihre Intuition und Ihr höheres Denken liegen. Dies ist der Ort, an dem Sie Antworten auf Fragen finden, die Sie im Bewusstsein nicht finden können. Da sich Ihre Intuition nicht im Bereich des Bewusstseins befindet, können Sie diesen Instinkt nutzen, um Sie an den richtigen Ort zu führen.

In dieser Quelle finden Sie die Antwort, nach der Sie gesucht haben, den Grund, an den Sie glauben, und sogar die Antwort auf Ihre größten Fragen. Egal was Sie glauben, Sie werden die Antworten finden, wenn Sie Ihr Unterbewusstsein öffnen und nach ihnen suchen können.

Wenn Sie auf diese Quelle zugreifen möchten, möchten Sie dies natürlich tun, bevor Sie schlafen gehen. Es ist wichtig, sich auf die Nacht vorzubereiten, denn wenn Sie unvorbereitet hineingehen, können Sie die Antwort nicht sehen.

Es ist mir egal, ob es ein paar Nächte oder sogar ein oder zwei Monate dauert. Seien Sie einfach geduldig und Sie erhalten die Ergebnisse, die Sie benötigen. Mit der Zeit werden Sie feststellen, dass die Quelle Ihrer Überzeugungen und Ihre Energie für Sie leichter verfügbar sind.

Sobald Sie sich im Bereich Ihres Unbewussten befinden, werden sich Ihre Überzeugungen und Ihre Energie manifestieren. um dich herum. Ihr Unterbewusstsein hat bereits an diesen Überzeugungen gearbeitet und sie Wirklichkeit werden lassen, und sie warten bereits darauf, dass Sie sie akzeptieren.

Es ist wie mit einer Geheimwaffe; Es wartet nur darauf, dass Sie es verwenden. Verwenden Sie es, um mit Ihren Überzeugungen zu arbeiten, und Sie werden Ihre Antworten auf Ihre tiefsten Wünsche finden.